Mag.rer.nat. Dr.scient.med. Karoline Pahsini

Karoline Pahsini hat an der Universität Wien Psychologie absolviert. Sie ist ausgebildete Klinische und Gesundheitspsychologin, außerdem arbeitet sie als Forschungsassistentin an der Grazer Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin. Darüber hinaus hat sie ihr Doktoratsstudium der Medizinischen Wissenschaft mit dem Schwerpunkt Lifestyle Related Diseases (LIFEMED) an der Medizinischen Universität Graz abgeschlossen. Karoline Pahsini konnte bereits umfassende berufliche Erfahrung sammeln: Sie war als Beraterin im Bereich der Bewerberauswahl für die Fachhochschule Wien tätig. Sie hat als zertifizierte Trainerin für Erwachsenenbildung arbeitsuchende Jugendliche auf ihrem Weg zum Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt geholfen, indem sie sie beim Ausbau ihrer grundlegenden Fähigkeiten unterstützte und war außerdem bei den Kinderfreunden Österreich als Betreuerin für sozial benachteiligte Kinder tätig. Sie hat zahlreiche Fortbildungen in den Bereichen Ernährung, Ess-Störungen, sowie Bindung und Kindesalter.

Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Sie können die Verwendung von Cookies auch ohne Einschränkung der Funktionalität in Ihrer Browsereinstellung deaktivieren. Weitere Details finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen